News: Mizuno Wave Prophecy 2 Herren Laufschuhe – Rot/Silber

Verffentlicht am: Montag, 20. Januar 2014


Mizuno Wave Prophecy 2 Herren Laufschuhe – Rot/SilberKlassiker Basso Viper Verkaufe im Auftrag von einem Kumpel einen funkelnagelneuen Basso Viper Rahmen. Der Rahmen wurde nie aufgebaut und somit auch nicht gefahren und ist dadurch so gut wie jungfräulich. Der rote Lack ist in Realität ein absoluter Augenschmauß und die Verarbeitung, teils gemufft / teilweise filled brazed, wirklich über jeden Zweifel erhaben. Tretlager ist italienisch und das Steuerrohr 1". Gewicht: 1740g, Rahmenhöhe Mitte Mitte: 56cm; Mitte Oberkante: 59cm; Steuerrohr: 14cm; Oberrohr: 56cm Zum Preis von 400 (NP: ca.1900DM) gibt's dieses Sahnestückchen inklusive Versand und dazu noch die abgebildete Mizuno Alp de Huez Gabel geschenkt dazu. Achtung: Diese Gabel ist allerdings (stark) Mizuno Wave Prophecy gebraucht! Diese sollte bevor sie zum Einsatz kommt von jemandem überprüft werden, der sich wirklich mit der Materie auskennt! Ich hätte so kein Vertrauen in diese Gabel und kann eine Nutzung nicht empfehlen! Zur Vorgeschichte der Gabel kann weder ich noch mein Kollege was sagen, da er sie in genau diesem Zustand gebraucht gekauft hat. Der Preis???



Hallo, versucht mal heute einen Stahlrahmen mit 1740g in der Größe von einem Händler / Mizuno Laufschuhe Hersteller zu bekommen da könnt ihr getrost meinen Preis mal 4 nehmen. Noch etwas zur Geschichte des Rahmens: Der Viper war immer der Traumrahmen meines Kollegen zu seinen Amateurzeiten, damals konnte er ihn sich aber schlicht und ergreifend nicht leisten. Vor Jahren hat er diesen Rahmen dann per Zufall bei einem Händler entdeckt und ohne nachzudenken zugeschlagen. Dann kamen aber Kinder, Hausbau usw. und er nicht dazu ihn aufzubauen. Inzwischen hat er auch noch feststellen müssen, daß sein Rücken auch nicht jünger wird und er gezwungen ist wesentlich weniger berhöhung zu fahren als zu seiner aktiven Zeit und somit einen größeren Rahmen / längeres Steuerrohr benötigt. Und da der Rahmen nur rumstand gab's eben vor kurzem Druck von der Regierung er möge ihn loswerden. Also schlagt zu! Sieht das nicht so aus, als hätte der Käufer den Rahmen hier zu einem angemessenen Preis gekauft, um dann in der Bucht einen Schnitt zu machen? Wenn das so wäre, dann fände ich das ziemlich be. dauerlich. Nicht zuletzt auch, weil ich den Rahmen selbst gern gehabt hätte aber eben nicht zum Weiterverticken, sondern zum Aufbauen. Aber zu dem Preis . keine Ahnung, was das soll. Aber vielleicht findet sich ja ein besonders Doofer, der für einen leicht angestoßenen Basso Viper so ein horrendes Geld ausgibt

Zurück