News: Mizuno Laufschuhe Herren Wave Prophecy – Silber/Gelb/Rot

Verffentlicht am: Donnerstag, 06. Februar 2014


Mizuno Laufschuhe Herren Wave Prophecy – Silber/Gelb/RotTour Magazin Forum Ich lasse ihn drin, weil das die meisten Gabelhersteller auch so empfehlen, als Gegendruck zum Vorbau und irgend was muss ja oben rauf, damit es nicht rein regnet. Wenn der Steuersatz sich unterwegs mal lockert, ist man ohne montierten Expander auch aufgeschmissen und 20 g ertrage ich auch noch (gerade so):D Nee, im Ernst, ich werde nie verstehen dass die Leute beim Gewicht der Flaschenhalter sparen und dafür Geld wie Heu ausgeben, dann aber die Expander in der Gabel lassen. :D :goodpost: Sehe ich genauso. Mizuno Wave Prophecy Warum Werkzeug spazieren fahren? Falls man den Steuersatz mal unterwegs nachstellen muss, ist man mit der 2g Abdeckkappe gearscht. Wenn es funktionierende Expander gibt die nur 20 g wiegen, mache ich mir da keine Gedanken mehr drüber. Ja und so ein MiniTool fahre ich auch immer durch die Gegend in der Satteltasche (welch Frevel). Mein Schnitt leidet darunter sicher nicht und ich habe keinen Bock ohne Tool in der Pampe hängen zu bleiben. Aber da denkt jeder anders drüber, aber jedermann ist dann froh wenn im Falle des Falles einer aus der Gruppe das Tool mit dabei hat. Vorher wird natürlich über seine Satteltasche gelästert. RRFahrer sind schon ein lustiges Völkchen.:D Falls man den Steuersatz mal unterwegs nachstellen muss, ist man mit der 2g Abdeckkappe gearscht. Wenn sich meine Kurbel während der Fahrt löst bin ich gea. Wenn meine Kette während der Fahrt reisst bin ich gea. Wenn sich mein Ritzelpaket während der Fahrt löst bin ich gea. Im Ernst. Bei gewissen Teilen gehe ich nach sorgsamer Montage einfach mal davon aus dass sie halten. Andernfalls müsste ich immer einen ganzen Werkzeugkasten mit mir rum fahren. :D Expander ist Werkzeug und bleibt zu Hause, peng. ;)



(soll aber jeder machen wie er's für richtig hält.) Das war vielleicht in Zeiten von Stahl und Aluschäften so. Ich hab auch oft mit dem FSA/Look Expander die Gabel festgezogen, dann mit 68 NM und Dynamicspaste den Vorbau geklemmt und gegen einen Tune Bubu getauscht. Problem war dann aber nach einigen Ausfahrten eine lockere Gabel, am Crosser reichte da auch schon eine. Bei mehr als 8NM würde das ggf. nicht passieren, kann auch sein, dass ein guter Expander den Druchmesser des Gebelschaftes ein wenig vergrößert und so eine bessere Klemmung entsteht.Mizuno Laufschuhe Gerade am oberen Schaftende sind die Gabelschäfte schon leicht zusammendrückbar. Habe bei einigen Rädern mit deren Gabeln (Look, Trek, div. Kinesis, Deda, Mizuno) die Erfahrung gemacht, dass es einfach ohne inneren Gegendruck nicht geht. Auch bei einem Aluschaft war das mal so (Trek XXX Lite Gabel). Um dem Zusammendrücken entgegen zu wirken, gibt es 2 Möglichkeiten: 2. einen Klemmkonus verwenden, der verhindert, dass der Gabelschaft überhaupt erst zusammen gedrückt wird am Ende. Das wird durch einen am Schaftende überstehenden Bund bewerkstelligt wie ihn Deda (schwer) oder Giant/Scott verwendet. Der Gewichtsunterschied liegt dabei bei 45 vs. 26 Gramm. Somit ist selbst der schwere Deda Klemmkonus mit einer leichten Ahead Kappe so leicht wie der FSA Compressor, schont aber den Schaft, da auch geringere Klemmkräfte reinen, um ein Verrutschen zu verhindern. Gerade am oberen Schaftende sind die Gabelschäfte schon leicht zusammendrückbar. Habe bei einigen Rädern mit deren Gabeln (Look, Trek, div. Kinesis, Deda, Mizuno) die Erfahrung gemacht, dass es einfach ohne inneren Gegendruck nicht geht. Auch bei einem Aluschaft war das mal so (Trek XXX Lite Gabel). Um dem Zusammendrücken entgegen zu wirken, gibt es 2 Möglichkeiten: 2. einen Klemmkonus verwenden, der verhindert, dass der Gabelschaft überhaupt erst zusammen gedrückt wird am Ende. Das wird durch einen am Schaftende überstehenden Bund bewerkstelligt wie ihn Deda (schwer) oder Giant/Scott verwendet. Der Gewichtsunterschied liegt dabei bei 45 vs. 26 Gramm. Somit ist selbst der schwere Deda Klemmkonus mit einer leichten Ahead Kappe so leicht wie der FSA Compressor, schont aber den Schaft, da auch geringere Klemmkräfte reinen, um ein Verrutschen zu verhindern. bei meiner Easton Gabel ragen fast zwei cm oben raus würdest du da auch so einen Deckel empfehlen oder sind die zwei cm ausreichend um die gabel vor dem Zerdrücken zu schützen ?

Zurück