News: Neue Nike Air Force 1(I) Low Damen Schuhe Weiß

Verffentlicht am: Dienstag, 08. Juli 2014


Neue Nike Air Force 1(I) Low Damen Schuhe WeißFrage an die Läufer hier Hallo Ringelsocke, würde mir keine allzu große Sorgen machen (wenn es denn wieder weg geht) oder hattest Du schon mal was am Knie? Möglicherweise ist es berlastung (Du schreibst als "ziemlicher Laufanfänger"?); läufst Du vorwiegend auf Asphalt? Dann solltest Du auf richtig gute Laufschuhe (Dämpfung) achten! Ich habe mehrere KnieOPs hinter mir (von Kapsel bis Kreuzbandriss alles) und laufe gern, viel und häufig. Wenn ichs übertreibe, macht sich mein (operiertes) Knie auch bemerkbar. Tipp: Mit Radeln und Krafttraining stärkst Nike Air Force 1 Low Du die Beinmuskulatur, davon profitieren auch die Knie! LG, Lil Genau, warte noch eine Weile ab. Deine Knie erleben gerade eine völlig neue Belastung. Oder vielleicht hast doch nicht den,für Dich, optimalen Schuh gefunden ? Sollten die Schmerzen nicht vergehen, gehe doch noch mal zu dem Sportgeschäft wo Du Deine Schuhe gekauft hast.



Dort wird oft eine kostenlose Laufanalyse angeboten, die die Wahl des optimalen Schuh's erleichtert. Manchmal kann man die schon eingelaufenen, aber nicht optimalen, Schuhe sogar zurückgeben. Habe mit den gleichen Problemen zu kämpfen und mir extra neue Schuhe gekauft. Allerdings laufe ich schon seit ein paar Jahren. Gebe der Sache daher noch vier Wochen, ehe ich auch über weitere Maßnahmen nachdenke. also wenn das Ziepen nicht dauerhaft bleibt, ist es kein Anlaß zur Sorge. Dein Körper muss sich an die Belastung gewöhnen. Und solange es später (oder auch am nächsten Tag) wieder weg ist, ist es echt kein Problem. Unangenehm wird es, wenn das Knie dauerhaft weh tut das wirst Du aber von dem unterscheiden können, was Du jetzt hast, das verpreche ich Dir Nike Air Force 1 Damen aus leidvoller Erfahrung. Wichtig ist es halt, dass Du nicht täglich läufst, sondern immer Pausen machst sonst stresst Du Deinen Körper zu sehr, der die Erholungspausen nutzt, um fitter zu werden (konditionell wie an Gelenken etc). Du bist Anfängerin also nicht überfordern! Alle zwei Tage (oder dreimal die Woche) ist ein idealer Anfang. mir geht das auch so mit den Knieschmerzen, inzwischen gehen die aber kaum noch weg, selbst wenn ich mehrere Tage oder selbst 2 Wochen nicht laufe, wenn ich zum Beispiel in die Hocke gehe oder Treppen steige, tut das inzwischen regelrecht weh. Ich habe mir vor 2 Monaten auch extre neue Schuhe mit Dämpfung (Assics Gel) gekauft, das wird aber trotzdem nicht besser.

Zurück