News: Mizuno Wave Creation 14 Herren Laufschuhe – Grau/Gelb

Verffentlicht am: Freitag, 18. Juli 2014


Mizuno Wave Creation 14 Herren Laufschuhe – Grau/GelbWelche Sportschuhe habt ihr Meine Sportschuhe (Reebok Easytone Reattack) sind heute kaputt gegangen. Irgendwie ist der Kunststoff an der Ferse etwas kaputt und hat sich nach innen gebohrt. Hat mir eine nette Blase verpaßt und dabei sind sie erst 6 Monate alt. Will morgen die Schuhe zurückgeben, aber will mich wappnen, falls ich die nur eintauschen darf. Sonst würde ich dieses Mal wohl eher zu einem Spezialisten gehen. Aber habe jetzt erstmal keine Sportschuhe mehr Mache hauptsächlich Crosstrainer, Zumba und fange jetzt ganz langsam noch mit joggen an. Wichtiger sind Mizuno Laufschuhe aber Schuhe für das FitnessStudio also Zumba und Cross. Irgendwelche guten Erfahrungen oder Tipps? Fürs FitnessStudio habe ich die Nike free 4.0. Die sind bequem wie Socken, dank Klettband ruckzuck anzuziehen und trainieren die Füße gleich mit. Während die Mitstreiter bei manchen Kursen über Muskelkater in den Beinen klagten, hatte ich auch welchen in den Füßen. Zum "schön aussehen" nehme ich die Asics Noosa Tri. Die sind wunderbar bunt und statt, daß Leute mir auf Problemzonen starren, starren sie eben auf die Füße .



Weil das TriathlonSchuhe sind, haben die Gummischnürsenkel, praktisch, schnell, immer fest. Die sind einfach nicht kaputt zu kriegen! Ich kann sowieso Asics zum Laufen nur empfehlen. Mein 10Jähriger trägt Asics zum Laufen und die halten auch bei ihm recht lange. Da er aber mehrere Kilometer pro Tag zurücklegt, werden die Dinger echt belastet. Während er "normale" Kinderlaufschuhe bereits nach wenigen Wochen durchläuft, haben sich bei den Asics erst nach über einem Jahr die Sohlen in die einzelnen Schichten aufgedröselt Zum Laufen habe ich Asics Nimbus, Mizuno Wave Rider und Brooks Summon und benutze sie immer abwechselnd. Wobei sich die Brooks langsam zertreten anfühlen und ich bald einen Ersatz suchen muss. Mizuno Wave Creation 14 Zum Rumsporteln zu Hause habe ich dann So schwarze Fitnessschuh von Reebok, sie waren recht günstig und sind schon ewig alt. Aber da sie bisher nur innerhalb meiner Wohnung benutz wurden, sehen sie immer noch wie neu aus. Nike Free+ für kurze Läufe, vor allem Trainingsläufe Supernova Glide (eigentlich nur noch für den Crosser und das Krafttraining und ganz kurze Läufe zum Einkaufen), die sind für mich eindeutig mittlerweile zu schwer Außerdem hab ich für Zwischendurch noch Brooks Ghost 3. Wow, wenn ich das jetzt so sehe, ich hab echt viele Schuhe. Vor allem, weil ich von den noch mehrere Paar habe

Zurück