News: Asics Gel Noosa TRI 9 Laufschuhe Damen Schwarz Grün Pfirsich

Verffentlicht am: Donnerstag, 16. Oktober 2014


Asics Gel Noosa TRI 9 Laufschuhe Damen Schwarz Grün PfirsichJeder Schritt zählt Foto: Thinkstock, 105688611 Regelmäßige Bewegung im Alltag unterstützt nicht nur die Abnahme, sondern kann auch langfristig vor Krankheiten schützen. Und das Beste: Mit ein paar kleinen Tricks müssen Sie nicht einmal die Laufschuhe Asics Gel Noosa TRI 9 aus dem Schrank holen. Es ist richtig, dass schon jede Form von regelmäßiger Bewegung einen gesundheitlichen Vorteil gegenüber der körperlichen Inaktivität hat, allerdings sollte man idealerweise versuchen, die Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation von mindestens fünfmal 30 Minuten Bewegung in der Woche zu erreichen", erklärt Dr.



Birgit Wallmann, Bewegungsexpertin an der Deutschen Sporthochschule in Köln. Wichtiger als die genaue Minutenzahl ist ohnehin die Erkenntnis, dass sich auch leichte, in den Alltag integrierte Bewegung positiv auf die Gesundheit auswirken kann. Selbst Sportmuffel können relativ bequem und ohne Griff zu den Laufschuhen etwas für die eigene Gesundheit tun. Tipps für einen bewegten Alltag Die Möglichkeiten dazu sind so einfach wie zahlreich. Beim Telefonieren läuft man auf und ab, Konferenzen können Sie auch mal im Stehen abhalten, anstatt des Aufzugs nehmen Sie regelmäßig die Treppe oder steigen Sie auf dem Weg zur Arbeit eine Haltestelle früher aus und gehen Sie den Rest zu Fuß", sind Wallmanns praktische Tipps. All diese Maßnahmen lassen Asics Laufschuhe Damen sich problemlos in den Alltag integrieren und bedeuten keinen übermäßigen Zeitaufwand. Wer glaubt, solche Kleinigkeiten bringen nichts, liegt völlig falsch, wie die Sportwissenschaftlerin betont: Für den Körper zählt jeder Schritt und auch 50 verbrannte Kalorien mehr pro Tag summieren sich schnell." Ihr Körper wird sich bedanken Diabetes, Bluthochdruck, Herzerkrankungen und Rückenprobleme sind häufig mögliche Folgen von bergewicht und Bewegungsmangel. Aktive Menschen können ein natürliches Schutzschild gegenüber solchen Erkrankungen aufbauen", erklärt Dr. Wallmann weiter. Das HerzKreislaufSystem, der Bewegungsapparat mit dem Skelettsystem und der Muskulatur sowie auch die Psyche brauchen tägliche Bewegungsreize. Und falls das noch nicht genug Motivation sein sollte: Die kleinen Bewegungshäppchen helfen auch bei der Motivation zum richtigen Sport. Wer erst einmal gemerkt hat, dass er sich im Alltag fitter und gesünder fühlt, greift bald leichter zu den Laufschuhen oder holt das Fahrrad aus dem Keller.

Zurück