News: Discount Nike Air Jordan 6 VI Retro Schuhe Damen Rosa

Verffentlicht am: Mittwoch, 08. März 2017


Ich bin ein Boot-Whore Ich habe ein Geständnis zu machen. Ich liebe Stiefel. Und ich bin nicht über Ihre runofthemill, Bewunderung Liebe von Schuhen reden. Nein, läuft diese Liebe tiefer. Angesichts der richtigen wirtschaftlichen Umstände, ich viel Geld für Schuhe ausgeben würde. Braune Stiefel. Schwarze Stiefel. Rote Stiefel. Lila Stiefel. Stiefeletten. Knielange Stiefel. Stiefel, Stiefel, Stiefel. Überrascht Sie das? Es überrascht mich ein wenig. Ich gebe gerne zu, um nicht die Sorge viel über Mode. Meine Präferenz ist ein Paar Tennis oder Laufschuhe, Flip-Flops, oder eine sportliche Sandale mit guten Bogen zu unterstützen. Ich bin alles über die Komfort. Aber gehen Sie mich vorbei an einem Flohmarkt, und meine Schuhe kommen aus schneller als ein Abschlussballkleid. Ich liebe das Gefühl des Leders. Ich liebe den Klang des Reißverschlusses, wie bringe ich es an meinen Fuß in die liebevolle Umarmung von Schuhmode zu umschließen. Ach ja, es gibt nichts wie ein gutes Boot! Die anderen Morgen wachte ich mit diesem seltsamen Drang, ein Paar Stiefel hatte ich seit Jahren nicht mehr getragen zu tragen. Sie waren eine unpraktische Impuls kaufen ein Sommer, aber sie waren schön. Ich konnte meine Partner sprechen mich in ihnen verdenken, aber sie weiß, bin ich ein Sauger für Stiefel. Wie könnte ich verzichten ein Paar lila Wildleder Stiefeletten, die für $ 10 verkauft wurden? Ich konnte nicht. Ich habe sie gekauft. Ich übersehen, dass sie hatten 3 1/2 Zoll stilletto Fersen. Wen interessiert das? Ich werde sie nicht tragen, wenn ich zu viel zu laufen. Zippen jene hochfährt, werde ich zu einem anderen Reich transportiert. Ich fühle mich groß. Ich bin zuversichtlich. Wie ich kämpfen, um meine Zähne zu putzen und das Gleichgewicht der Spitze der dünnen kleinen Trägern hält mich aufrecht zu erhalten, frage ich mich, ob ich sie für meine alltägliche schwarze Stiefel zu tauschen. Nein, ich werde diese zu tragen. Ich werde nach ein paar Minuten in Ordnung sein. Ich wippen meinen Weg aus dem Badezimmer, packe meine Tasche, und plötzlich frage mich, ob das Gewicht der es mich noch mehr offbalance zu werfen. Nah! Öffnen der Tür des Schlafzimmers, treffe ich meine erste Herausforderung des Tages: zu Fuß auf der rutschigen, Hartholz Flur in Schuhe, die so glatt wie Eis sind. Sorgfältig Manuevering meinen Weg durch den Flur, mit der Wand, um mich im Gleichgewicht zu halten, habe ich es bis zur Haustür. Als ich nach draußen gehen, ich weiß, der Beton wird viel einfacher zu begehen. Aber nur für eine gute Maßnahme, kratzen ich meine Füße auf den Boden, wie eine Katze unter Berücksichtigung ihrer shit, Fressen der Unterseite der Schuhe, in der Hoffnung, dass dies mir rutscht, wenn ich zu Fuß zu halten. Als ich zu meinem Auto zu bekommen, werden die Knie und Füße schreien um Gnade. Sie schließen sich zusammen in den Worten: Bitch, was hast du dir dabei gedacht? Mit das Auto gestartet wird, gehen Sie ich aus der Einfahrt zu ziehen. Scheisse! Ich brauche Benzin. Mehr Wandern. Ich schaffe es, den Tank, ohne dabei Körperverletzung zu füllen. Kommen wir zurück ins Auto, merke ich, ich würde besser dran, Fahren ohne den Schuh auf. Mein rechter Fuß dank mir meinen linken Fuß dreht mir den Vogel. Sicher auf dem Parkplatz bei der Arbeit, habe ich meine Stiefel wieder auf und stahl mich für den Weg zu meinem Gebäude. Als ich gehe, kann ich die Muskeln und Bänder von den Beinen Anstrengung gegen den Druck durch diese Foltergeräte habe ich auf meine Füße geschnallt verhängt fühlen. Mit jedem Schritt, höre ich eine rhythmische Fuck, Sie, bis ich endlich die Schwelle von meinem Büro zu erreichen. Ich plumpsen in meinem Stuhl und Frage meinen Verstand. Ich ein Bild von meinem Boot zu nehmen und per Post an Facebook, zusammen mit einem Witz, ich muss verrückt sein. Meine Schwester sagt mir, die Schuhe sind wunderschön und dass es der Preis, den wir zahlen für Frauen gut aussehen. I aus Springen auf meiner Seifenkiste über solche gesellschaftliche und kulturelle Rolle, die uns auferlegt, nur, weil ich fürchte, ich werde einen Knöchel in den Prozess zu brechen unterlassen. Ich hatte noch nie starke Knöchel, und ich habe schon mehrere Male Air Jordan Retro 6 seit Anziehen der Stiefel drehte sie beide. Ein paar Minuten später, erzählt sie mir, um auf einen Punkt vor mir konzentrieren, wenn ich zu Fuß und halten mein Gewicht auf den Kugeln meiner Füße. Ha! Das ist keine leichte Aufgabe für jemanden, der normalen Gang ähnelt einer Kreuzung zwischen einem schlendern, einen Shuffle, und schlaff. Ich beschließe, meinen Reisen außerhalb der Grenzen meinem Büro so weit wie möglich zu begrenzen. Auch an meinem Schreibtisch sitzen, sind mir die Füße auf Feuer. Ich endlich nachgeben und nehmen Sie die Schuhe aus, indem sie ihnen eine dringend benötigte Entlastung.



Ich schaffe es, es durch den Tag, ohne zu fallen oder zu verletzen mich selbst zu Jordan Damen machen. Meine Knie und Füße schmerzen, und der Kopf meines rechten Oberschenkels wurde Abrutschen in und aus meinem Hüftpfanne den ganzen Tag, Sehnen und Bänder Einrasten gegen Knochen. Beide Stiefel kommen ab, sobald ich in mein Auto für die Fahrt nach Hause. Zu Fuß in die Tür, sieht mein Partner mich an, dann meine nackten Füße, dann die Stiefel in der Hand. Sie haben nicht getragen echte Fersen in zwei Jahren und Sie entscheiden sich wieder mit denen anfangen? Was hast du dir dabei gedacht? Ich lachte und sagte, dass ich mit dem Drang, sie zu tragen überwinden. Wie ich mische den Flur hinunter in meine Socken, gelobe ich, meine Loafers tragen morgen, wenn nur meine Füße, um eine Pause von dem, was ich sie gerade durch. Heute bin ich in meinem treuen schwarze Stiefel mit der breiten, starke Ferse. Die treuen Stiefeln hatte ich habe so lange, weiß ich nicht wirklich daran erinnern, wie lange ich sie hatte. Ich sie repariert jedes Jahr, weil ich liebe diese Stiefel, die viel. Ich weiß, dass ich zu meinen anderen Stiefel bald wiederkommen. Ihren Unentschieden ist zu stark. Ihre Leder, zu verlockend. Außerdem glaube ich nicht, dass sie das Gefühl, sie waren nur einige onenight stand, beiseite geworfen, wenn ich zurück in die Schuhe Äquivalent eines Ehegatten zu gehen. Eine Boot-Hure in dem Haus ist genug.

Zurück